NEW IN: Vegan wallets and gymbags with precious flower pattern

vegan wallet, vegane geldbörse, geschenk, weihnachtsgeschenk, vegan

The different flower pattern makes every vegan wallet and gymbag individual and unique. You will love the vibrant colors...

0 Kommentare

denkefair goes international

Shipping vegan wallets and vegetarian purses to all European countries

What is new?

As of today, I send my vegan wallets and gymbags to all European countries. That is why the denkefair-onlineshop is now bilingual - English and German.

The new subtitle "Alice's vegan wallets" in the banner of the denkefair website should underline that all wallets and gymbags were handmade by me.

Please share the denkefair-website with your friends and family abroad! Many thanks, Alice

Was ist neu?

Ab heute versende ich meine veganen Geldbörsen und Gymbags europaweit. Entsprechend ist der denkefair-Onlineshop nun zweisprachig - deutsch und englisch.

 

Der neue Untertitel "Alice's vegan wallets" im Banner der denkefair-Seite soll verdeutlichen, dass alle Geldbörsen und Gymbags von mir persönlich hergestellt werden.

Teile also gerne die denkfair-Seite mit Freunden und Familie im Ausland! Vielen Dank, Alice

Alices vegan wallets
handmade vegan wallets

0 Kommentare

NEU: denkefair-Geldbörse 'SIENNA'

vegan wallet purse
vegan purse geldbörse

5 Kartenfächer für bis zu 12 Karten & 1 Münzfach

vegan wallet handmade geldbeutel

2 Geldscheinfächer zum Organisieren deiner Geldscheine und Kassenbons

vegane geldbörse veganer Geldbeutel

0 Kommentare

NEU: denkefair-Damen-Geldbörse

vegan wallet ladies purse
vegan ladies purse Damengeldbörse

Großes übersichtliches Kleingeldfach auf der Rückseite

vegan wallet handmade Damengeldbeutel

12 Kartenfächer für bis zu 24 Karten & zwei Geldscheinfächer

vegane geldbörse veganer Geldbeutel

0 Kommentare

Neu im Shop

vegan wallet mint blue
vegan purse
vegan wallet handmade
vegane geldbörse veganer Geldbeutel

0 Kommentare

Neu im Shop

vegan wallet azur
vegan purse
vegan wallet handmade
vegan purse

0 Kommentare

Was macht die denkefair-Geldbörse so einzigartig?

vegane geldbörse, veganer geldbeutel, vegan wallet, vegan purse, fairtrade, retro

NEU: denkefair-Geldbörse 'NATUR // RETRO-ORANGE'

Pünktlich zu den ersten Sonnenstrahlen des Jahres erstrahlt nun auch meine denkefair-Geldbörse im leuchtenden Retro-Orange. denkefair begann für mich mit einem Ballen Leinen und ich denke, ich werde meine tiefe Liebe zur ältesten Naturfaser der Welt niemals ablegen können.

 

Jeder kreative Kopf entwickelt seinen typischen Fußabdruck, seine unverwechselbare Linie, die sich wie ein roter Faden durch seine kreativen Arbeiten zieht. Bei mir ist es ganz klar die Arbeit mit diesem strapazierfähigen und langlebigen Material.

 

Dass die Geldbörse absolut stylisch aussieht, steht wohl außer Frage. Aber widmen wir uns mal den inneren Werten ;) Neben der Tatsache, dass dieses schicke Teil von mir für Dich entworfen, genäht und verpackt wurde, bringt es noch weitere positive Eigenschaften mit.

 

vegan wallet, handmade, fairtrade

öko

Werde zum Klimaretter: mit jeder denkefair-Geldbörse sparst im Vergleich zu einer Geldbörse aus Leder rund 99 % an klimaschädlichen Emissionen und 85 % Wasser. 

veganes portmonee, veganes portemonnaie

fair

Sei fair zu Natur, Mensch und Tier: die veganen Materialien werden unter ethischen und fairen Bedingungen hergestellt. Jedes Produkt von denkefair wird in Deutschland von mir handgefertigt.

vegan purse, vegan wallet, eco, fairtrade

vegan

Zum Wohl der Tiere: bei meinen Produkten verzichte ich vollständig auf tierische Materialien. Nicht zuletzt deswegen wurden wohl schon Tausende von den ökofairveganen denkefair-Geldbörsen überzeugt.


2 Kommentare

Frühlingsboten: denkefair im Veggie Journal                            

 

 

 

 

Der Frühling kommt und es wird Zeit für farbenfrohe und einzigartige Accessoires.

 

Im neuen Veggie Journal findest Du mein denkefair-Bandana als Kauftipp für den Frühling / Sommer.

 

Ein paar Frisuren-Inspirationen habe ich auch für Dich:

 

<3lichen Dank für Dein Interesse

Deine Alice

1 Kommentare

Neu: denkefair-Kosmetikpinselrolle

Anfang des Jahres habe ich eine Pinselrolle entworfen. Ich selbst nutze sie nun schon eine ganze Weile und bin sehr glücklich damit. So dachte ich mir, es wäre sicherlich schön, wenn ich Euch passend zum denkefair-Kosmetiktäschchen auch die denkefair-Pinselrolle nähe und hier im Shop anbiete. Meine liebe Kundin Lilly hat mich in dieser Idee bestärkt.

Die Pinselrolle habe ich so entworfen, dass in 13 Fächern verschiedenste Pinsel von dünn bis sehr breit aufbewahrt werden können.

 

Die Rolle ist sehr pflegeleicht: Ihr könnt sie bei 30°C in einem Schonbeutel in der Waschmaschine waschen, danach an der Luft trocknen und anschließend bügeln.

 

Oder ihr macht es so wie ich und verbindet das Waschen mit dem Pinselreinigen. Meistens am Samstag ist bei mir großer Pinselwaschtag. Nachdem ich alle Pinsel ausgewaschen habe, lege ich die offene Rolle ins saubere Waschbecken. Mit einem nassen Waschlappen und etwas milder Flüssigseife streiche ich dann über die Fläche. Danach spüle ich die Rolle mit Wasser ab und lasse sie über den Rand der Badewanne gelegt trocknen. Das klappt super und ich brauche sie anschließend noch nicht einmal bügeln.

Wenn ihr mir bei Instagram folgt, dann wisst ihr sicherlich, dass meine Freundin Carina mich besucht hat, während ich die Pinselrolle entworfen habe. Carina hatte sich die Pinselrolle in einer anderen Farbkombination für ihre Love Beauty Box gewünscht. Ihr wisst nicht, was die Love Beauty Box ist?

 

Kennt ihr noch die Wundertüten? Für einen bestimmten Betrag bekam man eine Tüte mit einem Inhalt, von dem man nur das Thema wusste. Heute nennt man das Wohl ABOBOX.

Die erste Abobox für tierversuchsfreie, vegane Kosmetik für den deutschen Markt hat meine Freundin Carina ins Leben gerufen. Dass das eine sehr gute Idee war, sehe ich daran, dass viele ihre Geschäftsidee im Nachhinein übernommen haben.

 

Wer sich solch eine Box bestellt, sollte natürlich offen für Neues sein! Der Wert der Box übersteigt immer den monatlichen Abopreis von 20 Euro. Und sollte es mal vorkommen, dass nicht alles den persönlichen Geschmack trifft, kann man das entsprechende Produkt natürlich super weiterschenken. Damit ihr Euch mal ein Bild vom möglichen Inhalt machen könnt, seht ihr oben links im Bild die Produkte der Love Beauty Box aus dem Februar.

Die Box kann auch nur für einen Monat bestellt werden oder ihr könnt sie einer Freundin zum Geburtstag als Geschenk zusenden lassen.

Zum ersten Jahresabo erhält man als Geschenk ein von mir genähtes denkefair-Kosmetiktäschchen und da schon ein Jahr rum ist bekommen alle die ihr Jahresabo der Love Beauty Box verlängert haben ein neues von mir gefertigtes Geschenk mit der nächsten März-Box gratis dazu.

 

Über das letzte Jahr verteilt, hat Carina ihren Kundinnen einen der verschiedenen Schminkpinsel der Marke Barbara Hofmann mit in die Box gelegt. Die veganen Kosmetikpinsel von Barbara Hofmann findet ihr auch in ihrem Love Beauty Shop, indem ihr auch weitere vegane und tierversuchsfreie Kosmetik online kaufen könnt. Die Pinselrolle habe ich für Carina genau auf dieses wunderschöne Pinselset abgestimmt.

 

Die Pinselrolle ist wie das Kosmetiktäschchen ebenfalls in schwarz-lila gehalten und ihr habt dadurch ein hübsches Set. Weil bereits so großes Interesse an der Pinselrolle besteht wird Carina diese auch in ihrem Love Beauty Shop zum Verkauf anbieten.

 

Eure

Alice  <3

Hier mal ein kleines Geheimnis von mir

Ich glaube an das Gesetzt der Anziehung. Ich bin fest davon überzeugt, dass ich im Stande bin durch mein Denken und Wünschen mein Leben zu gestalten. Um mal genauer zu werden - ich weiß es, denn ich habe es schon sehr oft gemacht. Schon viele Male und auch jetzt habe ich mir damit einen Traum erfüllt.

 

In der Stadt Essen gibt es doch diesen tollen VEGANZ LADEN - den liebe ich sehr! Die Produktpalette ist super und das Personal immer sehr nett. So mache ich regelmäßig einen Abstecher, um die neusten veganen Lebensmittel und Kosmetikprodukte zu ergattern. Direkt daneben ist das DEARGOODS ein sehr schöner Klamottenladen, indem ich schon einiges an Geld losgeworden bin... Ich finde Essen mit seinem fairen und veganen Produktangebot einfach toll und dachte mir: Essen braucht meine veganen und handgemachten Geldbörsen!

Schon bei der Eröffnung vom VEGANZ hatte ich ein Foto bei Facebook entdeckt, auf dem gleich drei Personen mit einer Tragetasche von mir vor der Glastheke standen.

 

Irgendwann möchte ich mal erleben, dass ich durch eine Stadt laufe und jemand, der mir völlig fremd ist, plötzlich eine denkefair-Geldbörse aus seiner Tasche zieht, jemand mit dem Fahrrad mit meinem denkefair-Rucksack auf dem Rücken an mir vorbeisaust, oder ein Sommermädchen mit meinem denkefair-Bandana im Haar mich anlächelt. 

Nun - ich habe mir dafür Essen ausgesucht. Denn dort bin ich öfters, kenne dort aber niemanden. Also der Wunsch war schon mal da ;).

 

Ich habe es dann auf meine übliche Art und Weise gemacht und jeden Morgen schon einmal Danke gesagt. Denn neben vielen alltäglichen Dingen die ich brav aufzähle, bin ich natürlich dankbar, wenn es meine denkefair-Produkte bald in einem tollen Laden zu kaufen gibt. Auch habe ich mir vorgestellt, wie die Sachen im Laden ausgestellt sind und Kundinnen und Kunden nach meinen Produkten fragen...

 

Nur, dass das hier keiner falsch versteht: Natürlich fällt mir nichts in den Schoß. Ich bin fleißig und alles, was ich mache, mache ich mit Liebe. Dennoch sind Träume, die gar nicht groß genug sein können und positives Denken überaus wichtig. Es ist nicht immer leicht, genau auf seine Gedanken zu achten und es kann sehr anstrengend sein, diese ständig zu reflektieren - aber es lohnt sich!

 

Nach vielen Tagträumen und sehr viel Dankbarkeit habe ich dann auch meine Antwort bekommen: sie war in meinem eMail-Postfach :)

Im März wird Anja ihren Laden FAIRHAVN in der Berliner Str. 51 in Essen eröffnen und ist gerade dabei, zu renovieren. Genauso gerne wie ich, benutzt sie hierbei Holz-Paletten. Wenn ihr mir auf Instagram folgt, wisst ihr, dass ich mir daraus selbst schon eine Theke gebaut habe oder eine Lounge für den Garten.

Bei FAIRHAVN findet ihr ab März :

  • Fairtrade Kleidung,
  • handgemachte Kosmetik,
  • recycelte Produkte,
  • Produkte aus veganem Leder
  • vegane Schokolade :)
  • und natürlich meine veganen und handgemachten denkefair-Geldbörsen und Taschen.

Für Anjas Laden habe ich alle Produkte mit einer handgeschriebenen persönlichen Nachricht von mir versehen. 

 

Ab März habt ihr dann also eine weitere Anlaufstelle, um meine Sachen zu kaufen und das Beste ist - Ich auch :) Mal eben nach Berlin oder Hamburg zu fahren, geht leider nicht.

Aber nach Essen werde ich definitiv fahren und vielleicht sehen wir uns im Laden FAIRHAVN von Anja.

 

Liebe Grüße,

Eure Alice

1 Kommentare

Teile mit Geschichte

Neben meiner Liebe zu Fairfashion, mag ich es sehr neue Teile auf Trödelmärkten zu ergattern, etwas zu erben oder in Camden (London) nach neuen Klamotten zu stöbern.

 

Was mir daran so gut gefällt ist, dass ich mir unglaublich gerne vorstelle, wer es wohl vorher getragen hat und welche Geschichte dahintersteckt?

 

Bestimmte Klamotten begleiten uns wirklich über Jahre. Wenn wir sie tragen fühlen wir uns nicht verkleidet sondern wir können einfach nur wir sein.

So ging es mir auch mit meinem Hosenrock. Diesen hatte ich damals bei einem wilden Shopping-Tag mit meinen Mädels ergattert. Zu dieser Zeit war ich noch unersättlich, wenn es um Shopping ging.

In den darauffolgenden Jahren begleitete mich dieser Rock im Sommer wie im Winter. Ich lief mit ihm durch kniehohes Gras und erlebte mit ihm wunderschöne Reisen.

 

Es ist wirklich ein Jammer, dass ich ihn nicht mehr tragen konnte. Ich bekam ihn zwar noch gut zu, aber beim sitzen war es doch sehr unbequem. Einfach viel zu eng. Ich habe aber doch noch einen Weg gefunden diesen Rock weiterzutragen und ihn sogar mit einigen von Euch zu teilen. 

 

Ich muss zugeben das war am Anfang echt nicht leicht für mich, aber ich habe ihn zerschnitten. Natürlich habe ich dabei nicht wild mit der Schere den Rock zerfetzt, aber danach war es definitiv kein Rock mehr! Aus meinem Rock habe ich viele Schleifchen zugeschnitten. Bis zu dem Zeitpunkt, als ich das erste fertige Schleifchen in meinen Händen hielt, tat mir die Sache sogar irgendwie weh.

 

Nun sah ich aber diese schönen Schleifchen und wusste, das ich damit einen Weg gefunden hatte, meine ganzen tollen Erinnerungen an den Rock weiterhin täglich bei mir zu tragen. Denn aus meinem Hosenrock wurde eine Geldbörse. Um es genauer zu sagen, nicht nur eine Geldbörse für mich, sondern gleich mehrere :) Somit kann ich ihn sogar mit Euch teilen.

 

Ich bin total froh, dass ich es gemacht habe und hoffe, dass Euch meine Idee gefällt. Wenn es nach mir geht, soll dies nicht das letzte Mal sein, Teile mit Geschichte in meinem Shop anzubieten.

Ich hoffe, dass sich noch viele Menschen "Teile mit Geschichte" anschließen und mir ihr Teil und ihre Geschichte zur Verfügung stellen. Ich freue mich schon jetzt, etwas neues für die Person und für Euch daraus zu entwerfen und nähen.


Zur denkefair-All in One 'ROCKABILLY' geht es hier entlang...

Du hast ein "Teil mit Geschichte" ergattert? Dann teile es gerne auf Instagram unter: #denkefairteilemitgeschichte


Eure Alice


>> Mehr Alice gibt es hier >>


42 Kommentare