Vintage Love - zauberhafte Kosmetiktaschen

Wie es zur Kosmetiktasche FARA kam

Lederfreier Kulturbeutel aus Biostoff

Schon im letzten Jahr hatte ich meiner Schwägerin auf ihren Wunsch hin eine solche Tasche genäht und der Abschied fiel mir bei diesem Anblick sehr schwer.

 

Danach haben mir auf Instagram einige von Euch geschrieben, dass ihr Euch sehr freuen würdet, wenn ich die Kosmetiktaschen für den Shop fertigen würde. Zu dieser Zeit lag der Fokus auf der Realisierung des neuen denkefair Onlineshops und dem bevorstehenden Weihnachtsgeschäft. Deshalb hatte ich mir euren Wunsch erst einmal brav für später notiert.

 

Aber aufgeschoben, ist ja schließlich nicht aufgehoben und jetzt bin ich eurem Wunsch sehr gerne nachgegangen.

 

Die romantisch verspielten Kosmetiktaschen findet ihr ab jetzt in einer stark limitierten Stückzahl in meiner Vintage-Rubrik


Kulturbeutel mit Vintage-Charme passend zur Geldbörse FARA

Der helle Stoff, der leicht grob wirkt und diese hübschen Edelknitter hat, ist übrigens Leinen. Für fast all meine Produkte verwende ich Leinen, weil ich seine Struktur und Haptik sehr liebe. Durch diese leichten Knitter bekommt die Tasche automatisch ihren Vintage-Charme. Zudem passen die Edelknitter perfekt zu dem verwendeten Vintage-Stoff FARA.

 

Diesen Blümchenstoff kennt ihr vielleicht schon von der Unisex Geldbörse FARA, die ihr ebenfalls in meiner Vintage-Rubrik findet. Für meine Vintage-Rubrik verwende ich echte Vintage-Stoffe, die ich in Antiquitätenläden oder sogenannten Charity- beziehungsweise Opportunity-Shops finde. Diese Shops nutzen ihre Einnahmen, um benachteiligten und oder sozial schwachen Menschen zu helfen. Ich schätze dieses Konzept wirklich sehr und merke immer wieder, wie glücklich ich bin, wenn ich wieder einen neuen Stoff gefunden habe.

 

Es ist wirklich jedes mal wie eine Schatzsuche. Manchmal laufe und fahre ich stundenlang durch verschiedene Stadtviertel und wenn ich schon fast daran denke aufzugeben, finde ich auf einmal gleich einen oder auch mehrere tolle neue Stoffe. So auch im FARA Charityshop in London im letzten Sommer. Hier geht der Erlös übrigens an benachteiligte Kinder in Rumänien. 

Vegane Geldbörse FARA aus Faitrade Stoff

Zu den inneren Werten deiner neuen Schminktasche

Innenansicht der Kosmetiktasche

Die Tasche ist 27 cm breit und 16,5 cm hoch. Im Inneren habe ich einen hellen naturbelassenen Baumwoll-Futterstoff verwendet, damit wir nicht ewig nach etwas in der Dunkelheit suchen brauchen - denn morgens im Bad soll es ja schließlich schnell und routiniert ablaufen.

 

Die Innenfächer habe ich aus dem Stoff FARA genäht. Innen ist die Tasche in eine Hauptkammer, ein Reißverschlussfach auf der einen Seite und zwei Kammern auf der anderen Seite unterteilt. So können wir alle Kosmetika und Utensilien perfekt ordnen.

 

Am Rande sei erwähnt, dass ihr auch eine der Kosmetiktaschen bei mir im SALE-Bereich findet. Dort biete ich Produkte zu reduzierten Preisen an. Die Produkte haben kleine Schönheitsfehler, die so minimal sind, dass es einfach viel zu Schade wäre diese zu entsorgen.


Folge mir auf Instagram

Falls ihr mehr über meine Arbeit erfahren und gerne dabei zuschauen möchtet, wie meine Produkte entstehen, lade ich Euch ein, meinem Instagram-Account zu folgen. Bei der Fertigung dieser Kosmetiktasche habe ich Euch zum Beispiel mit in meinen Zuschnitt genommen. Dies könnt ihr Euch in meinem Story Highlight (VINTAGE LOVE) ansehen.

 

Ich bedanke mich für Euer Interesse, die Unterstützung meiner Arbeit und der damit verbundenen Werte. Eure Alice

Ein Blick ins Atelier von denkefair

Kommentar schreiben

Kommentare: 0